Thomas Berka +43 (0)676 3435970

Condenda Immobilien

Energieausweis

arge_energieausweis

Warum benötigt man einen Energieausweis?

Seit Jänner 2009 muss bei jedem Verkauf und bei jeder Vermietung einer Immobilie ein Energieausweis vorgelegt werden. Er gibt Auskunft über den Energiezustand des Gebäudes. Sie erfahren also, ob Ihr Energiebedarf für Heizung & Co eher hoch ist, oder ob die eingesetzte Energie sparsam genutzt wird.


Vorteil für den Verkäufer oder Vermieter?

Beleg für den energetischen Zustand des Gebäudes.


Vorteil für den Käufer oder Mieter?

Überblick über den zu erwarteten Energieverbrauch (Vergleiche der zu erwarteten Energiekosten können für verschiedene Immobilien herangezogen werden.)


Wichtiger Punkt beim Energieausweis!

Einer der wichtigsten Werte bei einem Energieausweis findet sich auf der zweiten Seite.

Hier finden Sie den Endenergiebedarf (EEB). Dieser berücksichtigt alle Verluste eines Gebäudes und gibt somit den jährlichen Energieverbrauch einer Immobilie an. Je niedriger dieser Wert, desto weniger Energie verbraucht das Gebäude und umso wertvoller ist diese Immobilie.


Wo gibt es den Energieausweis?

Achtung: In Österreich dürfen gültige Energieausweise nur von befugten Ausstellern angefertigt werden! Die Anforderungen unterscheiden sich je nach Bundesland.

Effizienzskala_inkl_Werte

Eine österreichweite Kontaktmöglichkeit zu befugten Energieausweiserstellern bietet:

ARGE Energieausweis GmbH
Adolf Kolping Straße 12
2000 Stockerau
F: 02266/63980
T: +43(0)664/2537766